Abgegrenzt – die neuen Raumteiler

Der Trend geht hin zu kompakten Wohnformen. Doch auch, wenn nur ein oder vielleicht zwei kleine Zimmer zur Verfügung stehen, muss man nicht auf die gemütliche Ecke verzichten, in der man nicht durch einen Blick auf einen vollgepackten Schreibtisch vom Relaxen abgehalten wird. Wer an strategisch geschickten Stellen Raumteiler anbringt, kann sich auch in kleinen […]
Der Trend geht hin zu kompakten Wohnformen. Doch auch, wenn nur ein oder vielleicht zwei kleine Zimmer zur Verfügung stehen, muss man nicht auf die gemütliche Ecke verzichten, in der man nicht durch einen Blick auf einen vollgepackten Schreibtisch vom Relaxen abgehalten wird. Wer an strategisch geschickten Stellen Raumteiler anbringt, kann sich auch in kleinen […]

Der Trend geht hin zu kompakten Wohnformen. Doch auch, wenn nur ein oder vielleicht zwei kleine Zimmer zur Verfügung stehen, muss man nicht auf die gemütliche Ecke verzichten, in der man nicht durch einen Blick auf einen vollgepackten Schreibtisch vom Relaxen abgehalten wird. Wer an strategisch geschickten Stellen Raumteiler anbringt, kann sich auch in kleinen Wohnungen „Frei“-Räume schaffen.

Multitalent Paravent
Die klassische Variante, um ein Zimmer zu unterteilen, ist der mehrgliedrige Paravent. Sein großer Vorteil ist, dass er schnell aufgestellt ist und sich bei Bedarf auch leicht verschieben lässt. So verschwindet zum Beispiel den Schlafbereich im Handumdrehen hinter dem Sichtschutz, wenn Gäste erwartet werden.

 

Zudem gibt es Paravents in vielen verschiedenen dekorativen Ausführungen – farbig, mit integrierter Beleuchtung, mit Fotodesign und, und, und. Die passende Lösung für jedes Interieur findet sich daher mit hoher Wahrscheinlichkeit. Besonders, wenn der Raum nicht allzu hoch ist, sollte man hier allerdings auf eine insgesamt eher helle Farbgebung oder auch lichtdurchlässige Materialien setzen – sonst wird es zu dunkel.

Raumteiler mit Stauraum
Wer ohnehin schon wenig Platz hat, kann eines immer brauchen: zusätzlichen Stauraum. Warum also nicht gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen? Mit einem Regal oder einem Sideboard als Raumteiler gelingt das ganz einfach. Besonders praktisch, wenn man sich einen schnuckeligen Schlafbereich per Regal abtrennt: Klemmlampe an einem Regalbrett anbringen und gemütlich im Bett schmökern… einfach herrlich!

 

Ebenso praktisch ist es auch, die Garderobe als Raumteiler einzusetzen. Es kann dabei gern ein bisschen mehr sein als die klassische, schmucklose Kleiderstange oder ein kleines Schuhregal, denn es gibt durchaus totschicke Garderobenschränke. Diese bieten nicht nur genügend Platz um Kleidung knitterfrei aufzubewahren, sondern sorgen fix für ein eigenes Ankleidezimmer. Doch damit nicht genug, denn viele Modelle haben Rollen.

 

 

Fest installierte Raumteiler
Wer nicht ganz so viel Wert auf Flexibilität legt, greift zu fest installierten Raumteilern. Das kann zum Beispiel ein hübscher Vorhang sein, der dann bei Bedarf auch „mal eben“ wieder gerafft werden kann. Besonders edel wirken Vorhänge mit Schienensystemen, die dann nach Belieben verschoben werden können.

 

 

Aber auch Festeinbauten wie eine Abmauerung mit Ablagefläche, eingebauten LED-Strahlern, Kaminen oder als Schrank für Mediengeräte ist eine tolle Sache, wenn man mit dem Gedanken an eine bauliche Veränderung spielt.

 

 

Wird ein ruhiges Plätzchen benötigt, empfiehlt sich eine (schalldämmende) durchgehende Wand. Hier gilt: Es muss nicht immer die weiß gestrichene Trockenbauwand sein. Wie wäre es zum Beispiel, wenn Ziegel oder Naturstein zu sehen wären?

Pflanzenwand-akzente-raumbegrünungUnd für Naturliebhaber gibt es auch die passende Lösung: Pflanzenwände! Ja, richtig gehört. Diese vertikalen Gärten sehen nicht nur beeindruckend aus, sondern verbessern ganz nebenbei das Raumklima und die Akustik. Auch diese Pflanzenwände gibt es in der mobilen Version zum Verschieben.

 

 

 

 

 

 

Bildnachweis:

5eyes Design

Impressionen Versand

Proform Shop

Wolf Möbel

Ambivalenz

Koziol made in Germany

inwaendig / Eurographics

akzente raumbegrünung

SCHULTHEISS Wohnbau AG