Möbel von Jo Nagasaka: Minimalistisch und bunt

Der japanische Designer Jo Nagasaka, der einen Abschluss in Architektur besitzt, gründete 1998 sein eigenes Label namens Studio Schemata Architecture. In seinen Arbeiten versucht Nagasaka, Designlösungen für bekannte Gegenstände zu finden, indem er Herstellungstechniken einem neuen Verwendungszweck zuführt. Seine Projekte reichen von riesigen Installationen über interaktive Interieurs bis hin zu Produkten im kleineren Rahmen. Wer […]

Der japanische Designer Jo Nagasaka, der einen Abschluss in Architektur besitzt, gründete 1998 sein eigenes Label namens Studio Schemata Architecture. In seinen Arbeiten versucht Nagasaka, Designlösungen für bekannte Gegenstände zu finden, indem er Herstellungstechniken einem neuen Verwendungszweck zuführt. Seine Projekte reichen von riesigen Installationen über interaktive Interieurs bis hin zu Produkten im kleineren Rahmen. Wer […]

Einfach genial: Smoothiemixer

titelbild_smoothe

Früchte rein, mixen und jede Menge Vitamine genießen – kein Problem mit einem praktischen Smoothiemixer. Der Clou ist, dass der Mixbecher bei diesen Geräten gleich auch sofort als wiederverschließbares Trinkgefäß verwendet werden kann. So geht kein Tropfen der gesunden Fitmacher verloren und Eilige können den Smoothie auch unterwegs trinken.

Neue Rubrik „Fundstücke“

stadlerform_jasmine

Fundstücke Dieser Beitrag stellt den Auftakt zu einer neuen Serie dar. Wir widmen uns in loser Folge auf unserem Wohnblog genialen Fundstücken: tollen Accessoires, pfiffigen Wohnideen und sonstigen „Findelkindern“, über die man zufällig stolpert und die spontan begeistern. Sei es beim Surfen im Internet, wenn man gerade eigentlich etwas anderes recherchieren wollte, beim Blättern in […]

de_DEGerman
de_DEGerman