Designerstücke der Müller Möbelwerkstätten

Doppelbett von Müller Möbelwerkstätten

140 Jahre Handwerks- und Möbeltradition Diese Erfahrung können sicherlich nicht viele Unternehmen der Branche vorweisen. Doch Müller Möbelwerkstätten ist eins von ihnen. Das Familienunternehmen wird mittlerweile in der fünften Generation geführt. Zu seinem Portfolio gehören u.a. Betten, Schränke, Regale und Stühle. Zudem setzt Müller Möbelwerkstätten Inneneinrichtungskonzepte für Büros, Läden und Hotelzimmer um.

Legen Sie sich ein dickes Fell zu!

Schaffellhocker

Mit kuscheligem Fell gut durch den Winter Die Nächte werden länger, die Tage kürzer und auch die Temperaturen nehmen ab: Die Winterzeit beginnt und in der gibt es nichts schöneres, als sich bei Minusgraden warm eingekuschelt Zuhause zu entspannen. Für Gemütlichkeit und Wohlbefinden sorgen Möbelstücke aus Fell und Accessoires – und die liegen auch in […]

Shabby Chic: Retro trifft auf Modern

Lowboard shabby chic

Das steckt hinter dem englischen Einrichtungsstil Shabby Chic Erb- und Flohmarktstücke, Selbstgemachtes und Gebrauchsspuren sind in dem Einrichtungsstil Shabby Chic überall zu finden. „Shabby“ bedeutet übersetzt soviel wie schäbig oder heruntergekommen. Und wenn das nicht durch jahrelange Nutzung entstanden ist, dann wird etwas  nachgeholfen, indem das Möbelstück mit Schleifpapier und Farbe auf alt getrimmt wird. […]

Alles in schönster Ordnung: Ideen zur Aufbewahrung fürs Kinderzimmer

Aufbewahrungskörbe mit Tiermotiv

Körbe, Boxen, Taschen und Co. zur Aufbewahrung vom kanadischen Designlabel Puppen, Legosteine, Kuscheltiere, Bücher, Malstifte und, und, und – wenn sich das Spielzeug der Kleinen mal wieder überall im Kinderzimmer verteilt und das Chaos perfekt ist, wird es Zeit für den „Lieblingssatz“ aller Kinder: Räum` dein Zimmer auf! Dass das auf wenig Begeisterung stößt, kennen […]

de_DEGerman
de_DEGerman