Ein Grund, rot zu werden!

Rot mit weiß und schwarz kombiniert

Wohnen in Rottönen

Komfortables Wohnen bedeutet immer eines: Die Farben müssen stimmen! Kaum etwas hat eine derartige Wirkung auf die Erscheinung und Atmosphäre eines Raumes wie Farbe. Doch Sie sollten darauf achten, nicht zu viel von einer Farbe zu verwenden, sonst kann die Wirkungen auch negativ ausfallen. Rot ist neben Gelb und Blau eine der drei Grundfarben, also eine der Farben, die man nicht aus anderen mischen kann. Rot hat ein großes Farbspektrum was von einem leuchtenden Knallrot bis zu einem dunklen Ziegelrot reicht. Die kräftige Farbe zählt zu den beliebtesten ihrer Art, denn wir verbinden Sie mit Assoziationen wie Liebe, Leidenschaft, Romantik und Wärme. Zu viel Rot kann aber auch aufbrausend und aggressiv wirken – Vorsicht also beim Dosieren!

Durch Ihr meist positives Erscheinungsbild ist Rot eine sehr beliebte Farbe in Sachen Wohnen. Sie kann in Ihrer Wohnung warm und behaglich, aufregend, elegant oder modern wirken. Es kommt hierbei auf die Kombinationen mit anderen Farben, auf die Formen der Möbel und auch auf die Stärke des Rottones an.

Rot in der Küche

Diese Küche strahlt dank des warmen Kaminrots eine sehr wohnliche Atmosphäre aus. Mit roten Wänden und weißen Küchenmöbeln machen Sie nichts falsch!

Wandfrabe rot

Rot im Wohnzimmer

Die rote Farbe kombiniert mit Farben wie Schwarz, Weiß und Grau wirkt modern, elegant und setzt an den richtigen Stellen frische Akzente.

Rot mit weiß und schwarz kombiniert

Rot im Bad

Diese Wand in glänzendem Rot wirkt als echtes Highlight. Dadurch sind nicht mehr viele Accessoires nötig und der Rest des Badzimmers wird schlicht und einfach gehalten. Das Badezimmer wirkt ausgefallen und modern – die Kombination aus roter Wand, weißen Fliesen und Holzboden ist ein echter Hingucker.

Rot hochglänzend

Rot im Schlafzimmer

Auch im Schlafzimmer macht die Farbe Rot eine gute Figur. Durch das Auffassen des Rottons in den Kissen wirkt das Gesamtbild harmonisch und einladend, bietet aber gleichzeitig das gewisse Etwas.

rot im Schlafzimmer

Rot als Akzent

Wer es in Sachen Farbe eher dezent halten möchte, für den sind wenige rote Akzente genau das Richtige. Grau wirkt alleine eher kühl und zurückhaltend, doch mit roten Highlights verändert sich die Atmosphäre des Raumes und wirkt wärmer und ausgewogener.

Akzent in rot

Bildquelle: www.shutterstock.com

 

Tags:  , ,