Farbtrends 2014 – was ist neu, was bleibt?

Im neuen Jahr erwarten uns sowohl Innovationen als auch Kontinuität bei den angesagten Farbtönen für die Innenausstattung. Wir haben uns schon einmal über die neuen Farbtrends informiert.

Als wahrer Dauerbrenner erweist sich nach wie vor die Farbe Blau in all ihren Spielarten. Nicht nur im Bad ist Blau der Hingucker schlechthin. Bei Accessoires wird Blau in der kommenden Saison gern mit Weiß und hellen Holztönen kombiniert.

gruen_blau

Die Nichtfarbe Weiß und natürliche Materialien findet vor allem Anklang bei Fans von klarem, schnörkellosen Design wie zum Beispiel beim skandinavischen Einrichtungsstil. Dies korrespondiert auffallend gut mit dem weiterhin anhaltenden Hang zu Vintage-Stücken, d.h. Möbeln, die tatsächlich Oldtimer aus vergangenen Jahrzehnten sind als auch Neuware, die im Stil dieser gehalten ist.

Grau mit bunten Aktzenten

Grau ist 2014 stark im Kommen. Es wirkt klassisch und elegant, aber in all seinen vielfältigen Schattierungen bringt es auch mehr Lebendigkeit ins Heim als planes Weiß, das manchmal auch etwas steril wirken kann. Ein grauer Ohrensessel ist doch gleich viel gemütlicher als ein strahlend weißer, und ein nicht zu vernachlässigender Vorteil ist natürlich auch, dass Grau nicht so schnell schmutzt…

weiss

Damit es mit Grau allein nicht zu eintönig wird, empfiehlt sich der wohl dosierte Mix mit bunten Farbakzenten – für den Frühling und Sommer zum Beispiel mit sonnengebleichten Versionen von Gelb und Orange wie Butter, zartes Hellgelb oder Mango. Das bringt wunderbare Leichtigkeit ins Haus.

Wer es lieber kräftiger mag, greift 2014 zur neuen Trendfarbe Radiant Orchid, einer ins Rötliche spielenden Violett-Variante, der sich derzeit auch schon die Bekleidungsindustrie annimmt. Wer Rot liebt, wird auch vom chilischarfen Farbton Cayenne begeistert sein, der vor Energie nur so zu sprühen scheint.

radiant_Orchid

Daneben erlebt helles, frühlingshaftes Grün als Wandfarbe ein Revival: Frisch und saftig wirkt es in Verbindung mit filigranen weißen Ornamenten oder Wandtattoos.

 

Hinterlasse einen Kommentar