Ornamentfliesen: Mut zum Muster

Ornamentfliesen

Die aktuellen Trends bei Ornamentfliesen von Betonoptik bis Vintage

Es gibt sie in den Fluren von Jugendstilhäusern, man sieht sie beim Sightseeing im Kölner Dom oder beim Sommerurlaub in einer spanischen Finca: die Ornamentfliesen. Die handgearbeitete Fliese aus dem 19. Jahrhundert feiert schon seit einiger Zeit ihr Comeback – und zwar in Badezimmer, Küche und Co.

Bevor wir uns aber diesem Thema genauer widmen, werfen wir einen Blick auf zwei weitere „Trends“, die eigentlich schon alte Hasen unter den Wand- und Bodenbelägen sind. Denn die Beliebtheit von Fliesen in Holz- und Betonoptik reißt seit längerem nicht ab. Ganz im Gegenteil: Der Trend setzt sich fort und variiert lediglich hinsichtlich Fliesengröße, Farbabstufung und Oberflächenbeschaffenheit – von der zurückhaltend matten 60x60cm Bodenfliese in Betonoptik bis zum Fliesenboden mit täuschend echt wirkender Holzmaserung  ist alles dabei. Da muss man fast mit der Hand über den Boden gleiten, um sicher zu sein, nicht doch auf einem Echtholzboden zu stehen. Aber sehen Sie selbst:

fliesen-kemmlerwww.fliesen-kemmler.de

Immagini 4302

www.arqhys.com

Aber nicht nur die Vielfalt dieser Fliesen sondern auch die Vorteile, die eine Fliese – sei es die leichte Pflege oder die Langlebigkeit – mitbringt, machen wohl den anhaltenden Reiz aus. Außerdem lassen sich gerade die modernen, schlichten Fliesen in Betonoptik verschieden kombinieren – zum Beispiel auch mit Ornamentfliesen. Die geometrischen Muster und floralen Elemente erinnern an vergangene Zeiten und gehören für uns daher definitiv in die Kategorie „Vintage Chic“. Fügt man die einzelnen Ornamentfliesen in einer Art Patchworkstil zusammen ergeben sie einen echten Blickfang für Wand und Boden. Aber genug der Worte – lassen wir Bilder für uns sprechen.

Franke_Raumweltwww.franke-raumwert.de

 

Bleibt man in einer Farbfamilie wie  in diesen Wohnbeispielen ergeben die verspielten Ornamentfliesen und die modernen Bodenfliesen in Betonoptik einen harmonischen Gesamteindruck.

Ornament_Zementoptikwww.kerana.de

 

Wer es etwas auffälliger mag: Hier folgt ein Beispiel für Ornamentfliesen im Patchworkstil in Indigo, Creme und Cotto, die eine Küchentheke besonders in Szene setzen. Eine tolle Kombination aus kühlen und warmen Farben.

CENTURYoneforall© Villeroy & Boch, V & B Fliesen GmbH

Und wer sagt eigentlich, dass es nicht immer die klassisch, quadratische Fliese sein muss? Die sechseckige Ornamentfliese ist schon allein wegen ihres Formats besonders – und alles andere als altmodisch. Passend zu den warmen Sandtönen der Fliese: Möbel und Accessoires aus Holz.

www.equipeceramicas.comOrnamentfliese Hexatile

 

Dieser Flur sagt förmlich: Tritt ein!  Hier treffen geometrische Formen in kräftigen Farben auf filigrane, florale Ornamentfliesen im zarten Beige. Vielleicht ein wenig gewagt, aber in jedem Fall gelungen.

Ornamentfliese Century von Villeroy & Boch© Villeroy & Boch, V & B Fliesen GmbH

 

Natürlich sind Geschmäcker bekanntlich verschieden und die verspielten Ornamentfliesen treffen vielleicht nicht jedermanns Geschmack.  Wir hoffen aber trotzdem, Ihnen mit unseren Wohnbeispielen Mut zum Muster gemacht zu haben.

Hinterlasse einen Kommentar