Für mehr Grün: Pflanzenetageren

Treppe_Header

Kein Platz mehr für neue Zimmerpflanzen?

Was tun als Pflanzenliebhaber, wenn der Platz begrenzt ist? Pflanzenetageren bringen zusätzliche Stellplätze und sorgen gleichzeitig dafür, dass die Pflanzen mehr Sonne bekommen, da diese höher Positioniert werden können.

 

 

Schöne und gleichzeitig platzsparende Pflanzenetageren:

Aus Metall geschmiedet und aufwändig verziert:

 

Nostalgie Rondell
Runde Sache: Pflanzenetagere aus Schmiedeeisen.

 

 

 

Diese zierliche, aus Metall geschmiedete Pflanzenetagere ist ideal für Kräuter, da sie bei Bedarf einfach zusammengeklappt und weggepackt werden kann. Durch das wetterfeste Material ist sie sehr gut für außen und innen geeignet.

 

Einfache Etagere aus Holz

 

Treppen Etagere
Pflanzen auf der Leiter – Etagere mit schlichtem Design.

 

 

 

Diese Pflanzenetagere ist aus Holz gefertigt und sehr dekorativ vor Ihrer Haustür, auf der Terrasse oder dem Balkon. Ideal geeignet für Blumentöpfe oder andere Dekorationen. Die Tafelfolie im oberen Bereich kann immer wieder neu individuell beschrieben werden.

 

Ein handelsübliches Regal als Pflanzenetagere

 

Pflanzetagere
Pflanzetagere für draußen.

 

 

Man kann auch z. B. vorhandene Regalteile in Treppenform aufbauen und gewinnt dadurch ein wunderbares Blumenregal. Je nach Material bzw. Lackierung für den Innen- und Außeneinsatz geeignet.

 

Pflanzenetagere als Raumteiler oder Sichtschutz

 

Dreiecksförmige Etagere.
Stufe für Stufe sattes Grün und bunte Blüten.

 

 

Diese, aus geschmiedetem Metall gefertigte Pflanztreppe, wurde als Sichtschutz auf einer Terrasse verwendet. So haben alle Pflanzen genügend Raum um sich mit ihrer Blütenpracht entsprechend zu entfalten.

 

Bezugsquellen: www.amazon.de

SCHULTHEISS Wohnbau Blog