Esstisch tagged posts

Möbel nach Maß

Ihr Möbel-Unikat selber entwerfen

Ein Gastbeitrag von holzgespür — dem Online-Konfigurator für individuelle Holzmöbel aus unserer Natur

Ein Esstisch nimmt einen wichtigen Platz in unserem Leben ein. Er ist mehr als nur der Ort an dem wir gemeinsam essen. Wir arbeiten, streiten und lachen an einem Tisch. Oft begleitet er uns über einen sehr langen Zeitraum und so erzählt der Tisch selbst dann über Jahre hinweg seine eigene Geschichte: Jedes Brandloch, jeder Farbfleck und jeder Kratzer steht für ein Ereignis, das wir an ihm erlebt haben.

weiterlesen

Dinner auf einem Tapeziertisch

Trend Tapeziertisch

Früher reiner Gebrauchsgegenstand, der nach getaner Arbeit einfach wieder eingeklappt und in den Keller gestellt wurde – heute modisches Möbelstück: Der Tapeziertisch hat Einzug in unsere Küchen und Wohnzimmer gehalten, und das ist auch gut so.

weiterlesen

Ein festlich gedeckter Tisch

Zugegeben, im Alltag kommt gehobene Esskultur meist zu kurz, denn die Zeit reicht oft nur für einen Imbiss „to go“, und auch, wenn man zu Hause isst, tut man das normalerweise nicht an einem festlich gedeckten Tisch.

Doch gerade zu Weihnachten ergibt sich eine der seltenen Gelegenheiten, wo die ganze Familie zum Essen zusammenkommt und sich auch entferntere Verwandte oder Freunde, die man lange nicht gesehen hat, ankündigen. Da möchte man natürlich den passenden Rahmen schaffen und das Festtagsmenü auf einer schön eingedeckten Tafel kredenzen.

weiterlesen

Tisch oder Tafel?

Transparente Tischplatte und moosgrüne Stühle.

Besonders zur Weihnachtszeit, wenn die ganze Familie zum Festessen kommt, wird der Esstisch zum Zentrum der Aufmerksamkeit. Bei der Auswahl des Esstisches spielt deshalb die Optik natürlich eine große Rolle. Aber bevor man sich über das Design Gedanken macht, sollte man sich kurz Zeit nehmen, sich mit ein paar grundsätzlichen Überlegungen zu beschäftigen, damit später einem festlichen Schmaus nichts mehr im Wege steht.

Wie passt der Tisch am besten in die Ess-Ecke?

Der Abstand zu den nächsten Wänden muss mindestens so groß gewählt werden, dass man sich noch ohne Verrenkungen setzen oder aufstehen kann. Dafür sollte man noch etwa 30 cm extra einkalkulieren.

Steht nur wenig Raum zur Verfügung, empfiehlt sich eine viereckige Tischvariante anstatt einer runden...

weiterlesen