schadstoffarm tagged posts

Flachdächer – mehr Platz unterm Dach

Nachdem sie schon lange die Silhouette von Gewerbebauten geprägt hatten, wurden hierzulande ab den 70er Jahren auch immer mehr Wohnhäuser mit Flachdächern versehen. Zwischenzeitlich kam das Flachdach jedoch wieder aus der Mode, denn durch die damalige Bauweise ergaben sich in vielen Fällen Undichtigkeiten und andere Nachteile. Heute stehen jedoch moderne Technik und verbesserte Baustoffe zur Verfügung, so dass ein Flachdach wieder eine attraktive Alternative darstellt.

weiterlesen

Super und sozial: biologisch abbaubares Geschirr

Im Internet findet man von Zeit zu Zeit auch richtig Nützliches wie etwa umweltfreundliches Produktdesign: Die niederländische Firma Zuperzozial stellt Geschirr und Küchenhelfer her, die

weiterlesen

Jetzt wird’s bunt: Wandfarben und ihre Anwendungsgebiete

Bei der Auswahl von Farben für das Streichen von Innenräumen kommt es nicht nur auf den richtigen Farbton an. Verschiedene Farbsorten haben verschiedene Eigenschaften – je nach Verwendungszweck. Das Wichtigste haben wir hier zusammengestellt.

Die Vielseitige: Dispersionsfarbe

Wie der Name schon sagt, ist bei einer Dispersionsfarbe das Farbpigment in Wasser „dispergiert“, (von lat. dispergere = zerstreuen). Das Wasser und die Pigmente verbinden sich mithilfe eines Bindemittels. Nach dem Anstreichen verdunstet das Wasser – zurück bleibt ein geschlossener „Farb-Film“ zurück, der auf den meisten Untergründen gut haftet.

weiterlesen

Kalksandstein – das vielseitige Baumaterial

Bauen mit Kalksandstein

Die meisten Bauvorhaben der SCHULTHEISS Wohnbau AG werden mit dem Baumaterial Kalksandstein realisiert. Zum einen hat dies den Grund, dass Kalksandstein in der Region hergestellt wird und daher weite und kostspielige Transportwege entfallen. Zum anderen bietet er auch einige hervorragende Materialeigenschaften, die ihn für den Wohnungsbau zu einem bevorzugten Baustoff machen.

Kalksandstein ist ein nachhaltiges Produkt. Er besteht im Prinzip aus den natürlichen Komponenten Kalk, Sand und Wasser. Bei der Produktion fallen keine Abfallstoffe an, er enthält keine schädlichen Substanzen, die bei der Entsorgung Probleme machen würden. Das heißt natürlich auch, dass keinerlei bedenkliche Stoffe in die Raumluft abgegeben werden.

Prima Klima

Aufs Raumklima wirkt sich der Kalksandstein dank s...

weiterlesen