Strahlende Accessoires: Tischleuchten

Tischleuchten sind in ihren Abmessungen funktionsgemäß kompakt – denn sie sollen ja auf einem Tisch Platz finden. Damit gehören sie zur indirekten Beleuchtung, die stilvolle Lichtakzente in Innenräumen setzen kann. Tischlampen gibt es in allen erdenklichen Ausführungen, Formen und Farben. Wir haben uns in den Weiten des Web auf die Suche nach den schönsten, aktuellen Designs gemacht.

Tischleuchten können als Leselampe, Arbeitsleuchte oder einfach nur zur Dekoration eingesetzt werden. In Nordeuropa stellen die Leute gerne Tischlampen ins Fenster – so sehen die Häuser auch von außen immer schön beleuchtet und heimelig aus.

Tischleuchten als Dauerbrenner

Besonders, wenn die Tischleuchte über längere Zeit hinweg brennen soll, ist es ratsam, bei der Leuchtmittelwahl zu sparsamen Varianten zu greifen. Besonders LED-Lampen haben sich in den letzten Jahren zum Mittel der Wahl entwickelt.

Sie arbeiten nicht nur energieeffizient, sondern enthalten auch keine giftigen Stoffe wie Kompaktleuchtstoffröhren. Außerdem halten sie angeblich wesentlich länger. LED-Leuchtmittel gibt es mittlerweile in vielen verschiedenen Lichtfarben und Sockelgrößen.

 

Unsere Design-Lieblinge

Leuchtenfüße aus ungewöhnlichen Materialien sind ein echter Hingucker:

 

impressionen Beton Tischleuchte

Schwergewicht: Tischleuchte mit Beton-Fuß von Impressionen. Hier muss allerdings auch der Tisch stabil genug sein! Foto: impressionen.

 

 

 

Kupfer ist nach wie vor in großes Trend-Thema. Diese Kupferleuchte vom Skandi-Design-Label Bolia sieht mit ihrem runden Lampenschirm schön spacig aus.

 

 

Ebenfalls aus Beton, aber in seiner Rohform: die Tischleuchte von LJ Lamps. Hier ist die Technik im Betongehäuse verpackt. Außerdem ist die ungewöhnlich gebogene Glühwendel ziemlich cool.

 

LJ-Lamps-Beton-Tischleuchte

LJ Lamps Beton Tischleuchte, designt von Frank Lenhart und Sascha Janowsky. Foto: LJ Lamps.

 

Holz im Glas: Hier besteht der Sockel aus einem durchsichtigen Kunststoffwürfel, in den Holzstöcke eingegossen sind.

 

Impressionen Holz Kubus Tischleuchte

Ungewöhnliche Materialkombination im Sockel der Tischleuchte. Foto: impressionen.

 

Fruchtig-frisch: die Ananas-Leuchte von Zara Home begeistert derzeit die Blogosphäre.

 

ananaslampe-zara-home

Frucht mit Licht: Tischleuchte von Zara Home. Foto: Zara Home.

 

Diese Schicke Tischleuchte von TseTse besteht aus einem Alu-Lampenschirm auf einem hölzernen Fuß. Diese beiden Materialien bilden einen tollen organisch-metallischen Kontrast.

 

Tischleuchte Cornette Stilherz

Spannender Materialmix. Die Tischleuchte „Cornette“ von TseTse. Foto: Stilherz.

 

Bunt wir die Welt mit der farbenfrohen Leuchtenserie von Coloured By. Die Kölner Firma fertigt die Lampen nach individuellem Kundenwunsch aus nachhaltigen Materialien.

 

colouredby-tischlampe

Tischleuchte, individuell in Farbe und Zusammenstellung. Foto: Coloured By.

 

Nicht nur für Schlangenbeschwörer, ist die „Cobra“-Leuchte von Martinelli Luce mit schwenkbarem Lampenschirm.

 

 

 

Die Klassiker

Design-Klassiker erfreuen sich wieder (oder immer noch) großer Beliebtheit. So sind in der letzten Zeit immer wieder Möbelstücke von wegweisenden Designern neu aufgelegt worden.

Zu diesen Klassikern gehört auf jeden Fall die „Bauhaus-Leuchte“ mit ihrem charakteristischen pilzförmigen Schirm. Entworfen wurde diese Tischleuchte im Jahr 1923 von Wilhelm Wagenfeld und Carl Jakob Jucker. Sie besteht aus Glas und Metall – den Materialien, aus dem auch die Paläste des 20. Jahrhunderts sind.

 

Wagenfeld Tischleuchte Bauhaus Zeitlos Berlin

Die „Bauhaus-Leuchte“ oder „Wagenfeld-Leuchte“. Foto: Zeitlos Berlin.

 

Die Bauhaus-Leuchte kann man jetzt nicht nur im Museum of Modern Art bestaunen, sondern auch Zuhause.

 

Als „Kommissarleuchte“ in die Geschichte eingegangen ist die „KAISERidell 6631 R“ Tischleuchte, da sie in der legendären Krimis-Serie „Der Kommissar“ aus den 60er Jahren gewissermaßen eine Hauptrolle spielte. Zuverlässige thronte sie auf dem Schreibtisch des Ermittlers Kommissar Keller.

 

Kommissarleuchte reuter

Die „Kommissar-Leuchte“ – ein Klassiker des Industriedesigns. Foto: Reuter.

 

Auch diese Tischleute, die Anfang der 30er Jahre von Christian Dell designt wurde, wird jetzt wieder hergestellt. Mittlerweile gibt es die Leuchte auch in anderen Farbvarianten als in der klassischen Variante mit dem außen schwarz und innen weiß lackierten Schirm.

 

Hersteller/Vertrieb:

Bolia

Impressionen

Zara Home

Archiproducts

ColouredBy

Stilherz

Zeitlos Berlin

Reuter

SCHULTHEISS Wohnbau Blog